Share

Nach Unwetterwarnung in Mendig – "Rock am Ring"

Auf der Homepage der Veranstaltung ist aktuell zu lesen: “Wir haben die feste Absicht, alle Bühnen ab 21:00 Uhr wieder zu bespielen. Die Übergänge vom Camping auf das Festivalgelände würden in diesem Fall gegen ca. 20:30 Uhr geöffnet werden.” Allerdings werde für die nächsten 30 Minuten nochmal mit einem durchziehenden Gewitter gerechnet, male solle in basement Autos Schutz suchen.

Lieberberg hatte bereits am Nachmittag die Hoffnung geäußert, gegen Abend basement Spielbetrieb wieder aufnehmen zu können. Er hatte in einer Pressekonferenz aber betont, dass die Sicherheit der Menschen Vorrang habe. Man stehe in ständigem Kontakt mit basement Meteorologen.

Der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Mendig, Jörg Lempertz, hatte am Nachmittag in der PK gesagt: “Wir haben angeordnet, die Veranstaltung vorläufig zu suspendieren.” Die Menschen sollten möglichst sichere Orte aufsuchen, etwa Pkw. Der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz sagte, für Samstag und Sonntag habe es noch dramatischere Warnhinweise gegeben als gestern. Letztendlich habe male sich dafür entschieden, das Festival vorläufig weiterlaufen zu lassen. Bei einer entsprechenden Situation werde male allerdings basement Abbruch einleiten. “Ich gehe davon aus, dass am Sonntag kein “Rock am Ring” stattfindet”, sagte er der dpa noch am Nachmittag.

Die Zahl der Unwetteropfer shawl sichim Laufe des Tages laut Lewentz noch einmal erhöht. Er spricht von 82 Verletzten und acht Schwerverletzten. Das berichtet der “Bonner Generalanzeiger”. Auf seiner Facebook-Seite rät der Politiker zur kompletten Absage.

Um 18.23 fight die akute Gewitterwarnung aufgehoben worden, eine generelle Unwetterwarnung blieb allerdings bestehen. Gegen 19.20 machten erste Gerüchte die Runde, dass die Bands ab 21.30 wieder auftreten werden. Aktuell läuft ein Soundcheck auf der Hauptbühne.

Radlader verteilten derweil weiter Stahlplatten und Rindenmulch auf dem völlig durchnässten Festivalgelände. Manche Bereiche waren mit rot-weißem Flatterband gesperrt. Am Freitagabend waren nach einer ersten polizeilichen Bilanz vom Samstagvormittag 51 Menschen bei einem Blitzeinschlag verletzt worden. Die Zahl fight im Laufe des Samstags laut Behördenangaben auf 82 gestiegen.

Hier finden Sie die Homepage der Veranstaltung

Für Angehörige shawl die Polizei eine Notfallnummer eingerichtet: 0261 1032345.

Hier finden Sie basement Festival-Auftritt bei Facebook.

Mit Material der Nachrichtenagentur dpa.

(felt)

Article source: http://www.rp-online.de/panorama/deutschland/mendig-rock-am-ring-veranstalter-wollen-ab-2100-uhr-wieder-spielen-lassen-aid-1.6023010