Share

South Carolina – Drei Verletzte bei Schießerei an US

Der Verdächtige sei festgenommen worden, berichtete ein Polizeibeamter. Demnach sind alle anderen Schüler in Sicherheit. Sie wurden mit Bussen weggefahren.

Wie Fernsehbilder zeigten, hatten Polizisten die Townville Schule in der Gemeinde Anderson durchsucht. Alle Straßen zur Schule wurden gesperrt. Der Fernsehsender WYFF berichtete, Hubschrauber seien bei der Schule gelandet, Schüler seien in einer nahen Kirche in Sicherheit gebracht worden.

Die Schule liegt in einem ländlichen Gebiet in der Nähe des Lake Hartwell, nahe der Grenze zum Staat Georgia.

Trotz der Festnahme scheint die Situation jedoch nicht geklärt zu sein: Der Rechtsmediziner des Bezirks Anderson, Greg Shore, sagte der “Anderson Independent Mail”, die Polizei sei im Einsatz wegen eines Todesfalls, der im Zusammenhang mit der Schießerei in der Schule rund anderthalb Meilen entfernt stehen könnte.

(vek/ap)

Article source: http://www.rp-online.de/panorama/anderson-drei-verletzte-bei-schiesserei-an-us-grundschule-aid-1.6294588