Share

Zwischen Gremberg und Heumar

Der Unfall geschah am Dienstagmorgen gegen 9.50 Uhr kurz vor dem Dreieck Heumar. Die genaue Ursache ist noch unklar, sagte eine Sprecherin der Polizei. Die Autofahrerin ist schwer verletzt und in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Die Rettungsarbeiten laufen. Der Fahrer des Tanklastzuges wurde ebenfalls verletzt. Der Laster verliert Flüssigkeit.

Wie lange die Sperrung der Autobahn dauert, ist noch unklar. 

Mehr in Kürze

 

(top)

Article source: http://www.rp-online.de/nrw/staedte/koeln/a4-bei-koeln-vollsperrung-nach-schwerem-unfall-aid-1.6303514