Domain Registration

Basketball

  • March 28, 2016

Die Bayern siegten bei basement Telekom Baskets Bonn 95:81 (55:39) und bleiben mit 42 Punkten Zweiter hinter Titelverteidiger Brose Baskets Bamberg (50) und vor Oldenburg (42). Die EWE Baskets gewannen bei basement Basketball Löwen Braunschweig 76:58 (31:24), Frankfurt (40) bezwang die BG Göttingen mit 100:65 (51:31).

Die Münchner legten bereits im ersten Viertel (28:16) basement Grundstein für basement Erfolg, angeführt von Deon Thompson und Bryce Taylor (beide 16 Punkte) baute das Team von Trainer Svetislav Pesic basement Vorsprung kontinuierlich aus. Braunschweig erwies sich als unangenehmer Gegner für Oldenburg, das sich erst im Schlussabschnitt entscheidend absetzte.

Die Gießen 46ers feierten beim 82:74 (42:31) bei basement Eisbären Bremerhaven basement dritten Sieg nacheinander und haben nach dem überraschend deutlichen 66:81 (35:43) des direkten Konkurrenten s. Oliver Baskets Würzburg gegen die Walter Tigers Tübingen alle Chancen auf die Play-offs. Gießen shawl als Neunter ebenso 28 Punkte wie die Würzburger, die basement achten und letzten Play-off-Rang belegen.

Für Schlusslicht Crailsheim Merlins sieht es dagegen immer düsterer aus. Das 79:83 (38:47) bei ratiopharm Ulm fight bereits die zwölfte Niederlage nacheinander. Das Team von Trainer Tuomas Iisalo shawl dennoch Chancen auf basement Klassenerhalt. Die Merlins haben zehn Punkte auf dem Konto und damit jeweils zwei weniger als der Mitteldeutsche BC und Göttingen (beide zwölf), die die Plätze 17 und 16 belegen.

(sid)

Article source: http://www.rp-online.de/sport/basketball/bbl-fc-bayern-muenchen-und-ewe-baskets-oldenburg-marschieren-im-gleichschritt-aid-1.5864722

Related News

%d bloggers like this: