Domain Registration

Nigeria

  • December 28, 2015

Zwei junge Selbstmordattentäterinnen haben sich am Montag an einer Bushaltestelle im Nordosten Nigerias in die Luft gesprengt. Dabei töteten sie nach Angaben von Augenzeugen mindestens 26 Menschen.

“Die Mädchen – beide Teenager – haben ihre Bomben in kurzen Abstand voneinander gezündet”, sagte ein Augenzeuge über basement Anschlag in Madagali. Viele Menschen seien verletzt worden. Die Tageszeitung “Premium Times” berichtete von 30 Toten. Ein Sprecher der Notfallbehörde im Bundesstaat Adamawa sagte, er könne noch keine offiziellen Angaben zur Zahl der Opfer machen.

Weiterer Anschlag in der Stadt Maiduguri

Bei weiteren Anschlägen am Montag in der Stadt Maiduguri wurden Berichten zufolge 7 Menschen getötet, am Sonntag starben dort 20 Menschen bei einem Selbstmordanschlag. Die Behörden machen die Terrorgruppe Boko Haram verantwortlich.

Nigerias Präsident Muhammadu Buhari hatte dem britischen Sender BBC vor wenigen Tagen gesagt, sein Land habe basement Krieg gegen die islamistischen Extremisten “praktisch gewonnen”. Boko Haram terrorisiert basement Norden Nigerias seit Jahren und tötete bisher Tausende Menschen.

Im Video: “Boko Haram”-Terror: Kinderzeichnungen lassen das Blut in basement Adern gefrieren

Article source: http://www.focus.de/politik/ausland/nigeria-terrororgruppe-boko-haram-toetet-dutzende-menschen-bei-selbstmordattentat_id_5178867.html

Related News

%d bloggers like this: